Daniel

Salecich

Komponist. Geiger. Musiklehrer.

Komponist

Crossover, Klassik, Jazz, Film, Experimentell, Postmodern

Daniel Salecich schreibt Musik für verschiedenen Richtungen und Genres. Seine früheren Werke sind experimentell und avantgardistisch, in den letzten Jahren schreibt er vermehrt postmoderne Kompositionen und Jazzstücke.

Seine Stücke wurden im Wiener Konzerthaus, im BMW Space am Federation Square in Melbourne, im Musée d'Art Moderne et Contemporain in Strasbourg, vom Tasmanian Symphony Orchestra, dem Ensemble LUX, dem Ensemble Integrales sowie dem Ensemble Wiener Collage aufgeführt. Er erhielt Einladungen zu Festivals wie dem Wien Modern Festival (Österreich), dem Melbourne International Arts Festival (Australien) und dem III Festival Internacional de Música Carmelo Bernaola (Spanien).

Kompositionen erleben>>

Geiger

Klassik, Modern, Experimentell, Jazz, Rock, Pop

Daniel Salecich spielt international als Solist, Kammermusiker und Orchestermitglied. Er hatte Auftritte in Europa, Asien und Australien. Er wurde als Solist bei Wien Modern und mit der Crossover-Jazz-Gruppe MidasDivas beim Internationalen Akkordeonfestival Wien eingeladen. Er ist Mitglied der John Dellroy Band (Folkrock/Indie) und in der von ihm gegründeten Jazzgruppe Greengage.

Salecich musizierte mit Musikern wie Spiros Rantos (Ensemble I), Joanna Lewis (Koehnequartett), Simon Vosecek, Christof Cech, Michael Dallinger, Jelena Propazan, Michael Kröss und Alex Pinter.

Aufführungen hören>>

Musiklehrer

Geige und Komposition | Anfänger und Fortgeschrittene
Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg

Daniel Salecich unterrichtet seit über 16 Jahren Geige und Komposition. Er arbeitet mit viel Geduld und passt den Unterricht individuell an die Bedürfnisse seiner Studenten an. Im Geigenunterricht können Sie verschiedene Stilrichtungen erlernen - von Klassik über Jazz bis hin zu Pop und Folk. Im Kompositionsunterricht können Sie Komponieren lernen, vom grundlegenden theoretischen Handwerkszeug bis zum Komponieren von Orchesterwerken, Filmmusik oder elektronischer Musik, oder auch das Arbeiten mit DAWs (Digital Audio Workstations).

Salecich war Lehrkraft für romantische Harmonie und Tonsatz an der University of Queensland, Australien. 2015 war er Dozent beim European Jazz und Pop Orchester in Österreich. Momentan arbeitet er als Lehrer an der TonArte Musikschule in Mannheim.